Aktuelle Informationen

Eine verrückte Hühnerschar, ein verzweifelter Postbote und eine ideenreiche Kuh - ein Besuch in der Stadtteilbibliothek Neu Zippendorf 

Am 30.09.2022 besuchten die Klassen 1a und 1b gemeinsam die Stadtteilbibliothek Neu Zippendorf und trafen dort auf den Autor und Illustrator Alexander Steffensmeier. Herr Steffensmeier nahm die Kinder beim Vorlesen mit in die Bilderbuchwelt von Liselotte - eine Kuh, die auf ihrem Bauernhof einige Abenteuer erlebt. Neben Verstecken spielen, Postboten erschrecken und Höhle bauen, zeigen die Bücher auf lustige Weise, was ein gutes Zusammenleben ausmacht. Die Kinder hörten gebannt zu, lauschten den Geschichten und waren fasziniert von den Bildern vom wuseligen Bauernhof. 

Spannend war, dass Herr Steffensmeier nicht nur seine tollen Bücher vorgelesen hat, er zeigte auch Fotos von seinem Arbeitsweg, wie es in Münster aussieht und wie ein Bilderbuch entsteht. Er hat sogar direkt vorgemacht, wie ein Bild von Liselotte und ihren Freunden gemalt wird. 

Wir bedanken uns von Herzen bei Herrn Steffensmeier für diesen spannenden Ausflug und bei Martina Kuß von der Stadtteilbibliothek Neu Zippendorf für den warmherzigen Empfang und die tolle Organisation. 

Wir kommen gerne wieder! 

Zu den Bildern: HIER 


Bio-Brotbox-Aktion 

 

Die Bio-Brotbox-Aktion findet am 21.09.2022 in den 1. Klassen unserer Schule statt und wird vom Verein ländlichfein e.V. getragen.

 

Was sind die Ziele der Bio-Brotbox, warum gibt es das Engagement des Bio-Brotbox-Teams? Die Bio-Brotbox-Aktion verfolgt drei Ziele:

 

1. Jedes Kind soll täglich frühstücken können.

2. Jedes Kind soll ein gesundes Frühstück erhalten.

3. Jedes Kind soll den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen. Dazu gehört auch das Wissen über Herkunft und Entstehung von Lebensmitteln.

 

Unser Anliegen:

Gute Bildung lässt sich nur vermitteln, wenn gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung gewährleistet sind. Immer mehr Schülerinnen und Schüler kommen ohne Frühstück in die Schule. Das Ergebnis ist, dass sie nicht vernünftig lernen können und schulische Erfolgserlebnisse ausbleiben.

 

 

Ein ausgewogenes und gesundes Frühstück ist die Grundlage für den Schultag. Die leuchtend gelbe Bio-Brotbox ist ein täglicher Erinnerer für Eltern und Lehrer sowie Erzieher, für diese Grundlage zu sorgen. 

 

Zu den Bildern: HIER

Download
Bio-Brot-Box
Fit für die Schule
Gesundes Frühstück 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Tag der offenen Tür am 13.09.2022 
Am Dienstag öffneten die Lehrkräfte die Türen der Nils-Holgersson-Grundschule. Zwischen 16:00 und 17:30 Uhr erkundeten angehende ABC-Schützen und deren Familien die verschiedenen Klassenräume, erprobten Angebote wie Töpfern, das Glücksrad oder probierten Waffeln aus der Lehrküche. Auch Schüler und Schülerinnen der Grundschule besuchten mit ihren Eltern den Tag der offenen Tür, um ihnen zu zeigen, wo und wie sie täglich lernen. Für Fragen waren die Lehrkräfte sowie die Schulsozialarbeiterin offen und berichteten aus dem Schulalltag. 

Zu den Bildern: HIER  


Cross am Turm 

Am Sonntag, den 11. September 2022, fand der Crosslauf für die Schüler und Schülerinnen der Schweriner Grundschulen statt. Auch die Nils-Holgersson-Grundschule hatte sich mit einigen Kindern dafür angemeldet. Ab 09:30 Uhr begann die Veranstaltung. Jede Klassenstufe lief jeweils in zwei Gruppen - die Mädchen und die Jungen. Es gilt ein besonderer Dank an die Organisatoren, die dafür sorgten, dass alle Mitlaufenden eine Urkunde und eine Medaille erhielten. Die ersten zehn Plätze durften sogar auf das Siegerpodium. 
Es war ein gelungener, sportlicher Wettkampf im Freizeitpark am Fernsehturm! 
Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder, die tapfer die Crosslauf-Strecke durchgehalten haben! 

Zu den Bildern: HIER


Elternleitfaden - Русский

 

Die aktuelle Hausordnung in

 russischer Sprache finden Sie unter 

"Unsere Schule" -> "Eltern-Leitfaden"

 


Mathematikprojekttag und Schulmathematikolympiade 

Am 7. September 2022 fanden der Mathematikprojekttag sowie parallel die Schulmathematikolympiade statt. Alle Klassen hatten großen Spaß bei den Rechen- oder Knobelaufgaben. Auch das Ausprobieren verschiedener Mathematik-Materialien bereitete den Kindern viel Freude. 

Zu den Bildern: HIER 


Unsere neue Schulsozialarbeiterin stellt sich vor: HIER 


Neptunfest 

 

Dreizack, grüne Haare und viel Wasser! 

In der ersten Schulwoche kam Neptun, der Herrscher über alle Ozeane und Meere, alle Seen und Flüsse, alle Pfützen und Badewannen, in die Nils-Holgersson-Grundschule. Maibritt Wendig, die Künstlerin aus dem Kunst-Wasser-Werk sowie Gemeindepädagogin aus der Schelfgemeinde, konnte über 120 Schüler und Schülerinnen mit ihrer kreativen Veranstaltung überraschen. Die Künstlerin erklärte zunächst den Kindern, was es mit einer Taufe auf sich hat.
Doch der aufbrausende Neptun bereitete allen am meisten Spaß! Die Menschen hatten nämlich in seinem Wasserreich so allerhand Schabernack getrieben. Leider schmissen auch manche Müll in das kühle Nass! Das machte Neptun wirklich wütend. Aber die Kinder versprachen, dass sie das nicht tun werden und darauf achten. 
Neptun führte dann ein feierliches Ritual durch, bei dem die Lernenden eine Meeresschaumrasur mitmachten, einen grünen Krafttrunk sogar ohne Hände tranken und glitschige Frösche verspeisten. Außerdem bekamen sie lustige Namen wie "Hüpfender Hering" oder "Paddelnder Pinguin". Zum Schluss stellten die Schüler und Schülerinnen kreative Andenken her. 

 

Zu den Bildern: HIER 

 


Einschulung am 13.08.2022 

 
Viele aufgeregte ABC-Schützen warteten am 13.08.2022 voller Vorfreude an den Toren der Nils-Holgersson-Grundschule. 

Die künftigen Schüler und Schülerinnen machten es sich mit ihren Familien auf den Plätzen in der Turnhalle bequem. Gespannt verfolgten sie das Einschulungsprogramm. 

Frau Pietsch, die Schulleiterin, begrüßte alle Anwesenden und packte gleich einmal mit den angehenden Erstklässlern und Erstklässlerinnen die wichtigsten Dinge in den Schulranzen. Danach folgte ein künstlerisch-musikalisches Programm, aufgeführt von älteren Schülern und Schülerinnen der Nils-Holgersson-Grundschule. Es gilt den Kindern, aber auch den beteiligten Lehrkräften ein großer Dank für das vielseitige Programm. Anschließend wurden die ABC-Schützen zur ersten Unterrichtsstunde in den Klassenraum gebracht. Es war für alle ein sehr aufregender Tag! 

Insgesamt gab es vier Klassen, die eingeschult worden sind. 


Danke an alle Beteiligten für das gelungene Fest! Und herzlichen Glückwunsch an alle Erstklässler und Erstklässlerinnen zur Einschulung! 


Zu den Bildern: HIER 

 


Download
Ministerin bietet weitere Elternsprechstunde an
Elternsprechstunde Schwerin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.9 KB

 

Unser Schulfest am 28.06.2022

 

Liebe Eltern,

die Kinder und das Lehrerkollegium der Nils-Holgersson-Grundschule möchten sich ganz herzlich für die großartige Unterstützung beim Schulfest bedanken. Durch Ihre Mithilfe (Betreuung des Standes, einer Geldspende von insgesamt 854,16 €, die tollen Preise beim Glücksrad sowie das herrliche Kuchenbuffet) wurde das Fest für alle, besonders jedoch für unsere Kinder, zu einem vergnüglichen sowie zu einem schönen Erlebnis.

 

Nochmal ein riesengroßes Dankeschön!!!

 

 

         DANKE 

 

 

Ein besonderer Dank geht außerdem an:

 

- die Arbeitsbühnenvermietung Dümmer

- Frau Klein für die tollen Preise am Glücksrad

- die Hülseburger Schlossreiter Katja, Maria und Anika

- den Bauspielplatz

- die Muttis aus der Klasse 4c für das Kuchenbuffet.

 

Zu den Bildern: HIER

 

 



 Handlungsempfehlung bei ARE

 

 Liebe Eltern,

 

der angefügten Datei entnehmen Sie eine Handlungsempfehlung bei ARE (Akute Respiratorische Symptomatik). 

 

Download
2022_03_02_ARE-Fließschema_Kita_Schule_F
Adobe Acrobat Dokument 403.0 KB